Was ist biologisch-dynamischer Landbau?

Wo ist die Arbeit am Boden, die menschliche Werte vermittelt, welche über eine bloss wirtschaftliche Motivierung hinausgehen?

Autor
Herbert H. Koepf

Hersteller
Verlag am Goetheanum

EAN
9783723502419


2,50

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


versandfertig in 3-5 Tagen



Mit Interesse blicken heute viele auf den biologisch-dynamischen Landbau. Was kann er beitragen zu einer gärtnerischen und landwirtschaftlichen Erzeugung, die jetzt und für künftige Generationen genügend Nahrung produziert; eine Nahrung, die der körperlichen und geistigen Gesundheit zuträglich ist; in der sich keine Rückstände von bedenklichen Chemikalien befinden; die aufwächst ohne die Umwelt mit solchen zu belasten; die aus einem Landbau stammt, der die natürliche Tier- und Pflanzengemeinschaften in den Kulturlandschaften nicht verödet; deren Erzeugung die Rohstoff- und Energievorräte dieser Erde nicht über Gebühr strapaziert. Wo ist die Arbeit am Boden, die menschliche Werte vermittelt, welche über eine bloss wirtschaftliche Motivierung hinausgehen?

Preis 2,50 €
Weitere Urheber
Freie Hochschule f. Geisteswiss., Goetheanum
ISBN 978-3-7235-0241-9
Erschienen 1985
Einband Buch
Format 18,0 x 11,5 cm
Seiten 36 
Auflage 4. Aufl.
Nach oben