Was ist Kunst? Werkstattgespräch mit Beuys

von Volker Harlan

Die Christuskraft, das Evolutionsprinzip kann nun aus dem Menschen quellen, es kann hervorbrechen, denn die alte Evolution ist bis heute abgeschlossen. Das ist der Grund der Krise. Alles, was an Neuem sich auf der Erde vollzieht, muss sich durch den Menschen vollziehen... Mit 49 Abbildungen


EAN 9783878384823

Hersteller: Urachhaus

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Wer mit dem inneren Auge zu sehen sucht, der sieht, daß der Christus längst wieder da ist. Nicht mehr in einer physischen Form, aber in der bewegten Form einer für das äußere Auge unsichtbaren Substanz. Das heißt, er durchweht jeden einzelnen Raum und jedes einzelne Zeitelement substantiell. Also er ist ganz nah da...
Die Form, wie diese Verkörperung Christi sich in unserer Zeit vollzieht, ist das Bewegunselement schlechthin. Der sich Bewegende... Es ist also das Auferstehungsprinzip: die alte Gestalt, die stirbt oder erstarrt ist, in eine lebendig, durchpulste, lebensfördernde, seelenfördernde, geistfördernde Gestalt umzugestalten. Das ist der erweiterte Kunstbegriff. (Joseph Beuys)

Erscheinungsdatum: 10.2011
Auflage: 7. Aufl.
Autor: Harlan, Volker
Einbandart: kartoniert
ISBN: 978-3-87838-482-3