Ins Innere des Auges wird das Licht aus dem Kosmos aufgenommen. Da begegnet es der Lebenskraft, die aus dem Organismus in das Auge strömt. Beide wirken für das gesunde Leben der Augenorganisation ineinander.
Die Augenheileurythmie ist in ihrer Wirkensweise hineingestellt in die Beziehung zu beiden: zum Licht aus dem Kosmos einerseits und andererseits zur Kraft des Organismus.

Erscheinungsdatum: 2008
Seiten: 58, 3 Illustration(en), schwarz-weiß, 5 Illustration(en), farbig
Format: 21 x 14,8 cm
Einbandart: Paperback
ISBN: 978-3-89979-099-3

Zur Wirkensweise der Augenheileurythmie

von Margret Thiersch

Das Licht der Sonne und die Kraft des menschlichen Organismus wirken auch im inneren Leben des Auges zusammen. Sie begegnen sich schon im Sehvorgang, wo Wille im Sehen ausströmt in das Licht, das einstrahlend sich mit ihm durchkreuzt.


EAN 9783899790993

Hersteller: Verlag Ch. Möllmann

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten