Zwerge, Elfen und andere kleine Wesen

Handgestenspiele für kleine Kinder

Diese neuen, bisher unveröffentlichten Handgestenspiele von Wilma Ellersiek bereichern das Bewegungselement im Kindergarten und bieten wertvolle pädagogische Anregungen. Begeistert tauchen die Kinder ein in das Reich der Elementarwesen und werden im Spiel selbst zu Gnom, Wichtel, Riese oder Nixe.

Autor
Wilma Ellersiek, I. Weidenfeld (Hg.)

Hersteller
Freies Geistesleben

EAN
9783772526688


25,00

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage


Die Gesten- und Gebärdenspiele von Wilma Ellersiek haben sich im Waldorfkindergarten durchweg bewährt und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die hier vorgestellten Spiele aus dem Bereich der Elementarwesen sind erstmalig in Buchform zugänglich. Für Erzieherinnen eine willkommene Ergänzung des schon vorhandenen Spieleschatzes.

In rhythmisch-musikalischen Bewegungsabläufen für Handgesten und Körpergebärden, verbunden mit poetischer Sprache oder Quintenstimmungsliedern, erleben die Kinder hier das Wesenhafte der Gestalten aus der Elementarwelt: Zwerge, Trolle, Elfen, Kobolde und viele mehr – ein intensives körperliches Erleben, das dem späteren seelischen Erleben und dem gedanklichen Verstehen vorausgeht.

Diese neuen, bisher unveröffentlichten Handgestenspiele von Wilma Ellersiek bereichern das Bewegungselement im Kindergarten und bieten wertvolle pädagogische Anregungen. Begeistert tauchen die Kinder ein in das Reich der Elementarwesen und werden im Spiel selbst zu Gnom, Wichtel, Riese oder Nixe.

Herausgegeben von Ingrid Weidenfeld; Foto(s) von Charlotte Fischer; Illustriert von Friederike Lögters
Erscheinungsdatum: 11.10.2017 
Auflage: 1
Seiten: 160, zahlreiche Farbfotos und s/w-Illustrationen
Einbandart: Gebunden
ISBN: 9783772526688
Wilma Ellersiek (1921 - 2007), viele Jahre Professorin für Rhythmik, Schauspiel und gesprochenes Wort an der Stuttgarter Musikhochschule und widmete sich besonders der Wirkung von Rhythmus auf das Kind im Vorschulalter.
Nach oben