Sie bringt fu?nf rednerische Tugenden, welche sind «Sicherheit, Ruhe, Lebendigkeit, Bescheidenheit und Überzeugungskraft» in einen sinnvollen Zusammenhang mit den ersten fu?nf Übungsgruppen des sprachku?nstlerischen Schulungsweges, mit den «Artikulationsu?bungen, den beiden Atemu?bungen, den Geläufigkeits-/Satzgestaltungsu?bungen, den Vokal-/Dialogu?bungen und den Ansatz-/Richtungsu?bungen». Diese Übereinstimmung zielt jedoch auf die noch tiefer liegende Übereinstimmung des Sprechenden mit sich selbst.

Zugleich sind diese Tonaufnahmen nicht nur ein Dokument einer reichen Unterrichtstätigkeit, dem an Intensität und Lebensnähe keine schriftliche Wiedergabe gleichkommen kann, sondern auch eine zukunftswirksame Quelle zur Erneuerung des Sprechens, ein Springquell, der die schöpferische Kraft der Sprache ahnen lässt. Ich bin sehr dankbar dafu?r, dass ich während meiner Ausbildung zum Sprachgestalter diese Stunden miterleben und aufzeichnen durfte.

Otto Ph Sponsel-Slezak

Marie Steiner Verlag
2 Audio-CDs / Spieldauer CD1: 62 / CD2: 58 Minuten
ISBN 978-3-9815550-0-4

Anthroposophische Vortragskunst und Sprechübungen

von Christa Slezak-Schindler

Innerhalb des grossen und vielschichtigen Gebietes, das die anthroposophisch orientierte Redekunst umfasst, sind die hier wiedergegebenen Darstellungen ein besonderes Kleinod. In nur zwei Unterrichtsstunden verwirklicht Christa Slezak-Schindler einen neuen Zusammenhang zwischen den inneren Kräften der Vortragskunst und den Sprech- oder Sprachübungen Rudolf Steiners.


EAN 9783981555004

Hersteller: Marie Steiner Verlag

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten