Astralleib

Karte 377

von

Sprachkunstkarte


EAN 4260666963774

Hersteller: Marie Steiner Verlag

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Abbildung: Aert de Gelder (1645–1727), Simeons Lobgesang (Szene aus dem Lukas-Evangelium, um 1700), Mauritshuis, Den Haag.
Innenseitentext: Der Astralleib und die Arbeit von Marie Steiner, Rudolf Steiner, Ägyptische Mythen und Mysterien, GA 106, Zehnter Vortrag, Leipzig, 12. September 1908 und Christa Slezak-Schindler, Otto Ph. Sponsel-Slezak, Institut für heilkünstlerische Sprachgestaltung im Haus der Sprache, am 17. Mai 2020.
Rückseitentext: Simeon, Gedicht von Max von Schenkendorf.

Doppelkarte im Großformat 21 x 21 mm (mit Umschlag und Blankoeinlegekarte und in Klarsichtfolie verpackt)
1 Karte