Buchhandlung Engel

Gemeinsam mehr erreichen

Seit Mai 2024 kooperieren die Buchhandlung Engel (Stuttgart), der größte anthroposophische Buchversender Deutschlands und Glomer.com, der Onlineshop mit dem umfangreichsten Angebot der Titel anthroposophischer Verlage. Die Partner wollen mittelfristig einen gemeinsamen Onlineshop aufbauen und betreiben.

Buchhandlung EngelBenjamin Wagner, seit Anfang des Jahres Inhaber und Geschäftsführer der Buchhandlung Engel, erklärt die Vorteile: „Glomer hat umfangreiche und langjährige Erfahrung im Bereich E-Commerce und hat über die Jahre eine nahezu vollständige Datenbank aller deutschsprachigen anthroposophischen Titel aufgebaut. Das gibt es sonst nirgends.“

Auch für Glomer bringt die Kooperation viele Vorteile, so Gero Lüben von Glomer: „Wir sind ja keine herkömmlichen Buchhändler. Bei der Bestellung, Lagerung, Auslieferung von Büchern ist die Buchhandlung Engel viel besser aufgestellt als wir. Das bedeutet deutlich kürzere Lieferzeiten als bisher. Und als anthroposophische Fachbuchhandlung bietet Engel auch unseren Kunden eine sehr gute Beratung.“

Buchhandlung am GoetheanumDarüber hinaus kooperieren Glomer und die Buchhandlung Engel mit der Buchhandlung am Goetheanum bei einem gemeinsamen Katalog, der zu Weihnachten in einer Auflage von 38.000 Exemplaren den anthroposophischen Medien beigelegt wird und allen anthroposophischen Verlagen eine günstige Werbemöglichkeit bietet. „Dieses Projekt könnte kein Partner individuell stemmen und alle Beteiligten profitieren davon: wir Buchhändler erhalten Reichweite und neue Kunden. Die Verlage können günstig mit einer enormen Reichweite ihre Produkte vorstellen, die dann auch in jeder Buchhandlung bestellt werden können. Und die Zeitschriften, bei denen der Katalog beigelegt wird, haben zusätzliche Einnahmen, die sie sonst nicht hätten.“ erläutert Gero Lüben die Kooperation.

Auch ihr größtes Projekt werden Glomer, Buchhandlung Engel und Buchhandlung am Goetheanum nur gemeinsam stemmen können: den Aufbau eines Onlineshops, in dem neben den anthroposophischen Titel auch idealerweise alle sonstigen lieferbare Bücher (über 1 Mio.) gefunden werden können und sogar antiquarische Titel.

 

Gemeinsam mehr Reichweite

Der Katalog 2024 wird in diesen Publikationen beigelegt:

  • Anthroposophische Mitteilungen Deutschland
  • Das Goetheanum DE / AT / CH
  • DieDrei DE / AT / CH
  • Die Christengemeinschaft
  • Lebendige Erde
  • Agora
  • VorhangAuf
  • Ein Nachrichtenblatt

Diese Verlage kooperieren 2024 mit eigenen Seiten im Katalog:

  • Gesundheitspflege Initiativ
  • Rudolf Steiner Verlag
  • Ernst-Michael-Kranich-Stiftung
  • Verlag für Anthroposophie
  • JürgensenDesign
  • Akanthos Akademie
  • Verlag Freie Ausbildung
  • Freies Geistesleben
  • Urachhaus
  • Beer Verlag
  • Residenz Verlag
  • Info3
  • VorhangAuf 
  • Agora
  • Ein Nachrichtenblatt
  • Das Goetheanum
  • Verlag Engel
  • Verlag der Grüne Vogel
  • Gideon Spicker Verlag
  • Edition LGC