Rolf Speckner Geboren im Oktober 1949 in Hamburg, Abitur am Gymnasium, Studium der Physik und Philosophie in Hamburg. Kaufmännische Tätigkeit im Groß- und Außenhandel. Seit 1981 als Herausgeber und Schriftsteller tätig. 1989 Mitgründer eines Anthroposophischen Studienjahres. Initiativ in der Anthroposophischen Gesellschaft tätig. Ausgedehnte Vortragsreisen. Veröffentlichungen zur Kunst- und Kulturgeschichte, u.a.: 1983-1989 Herausgabe dreier Bände von Hans Börnsen: „Leibniz Substanzbegriff und Goethes Gedanke der Metamorphose“, „Vom Lesen im Buch der Natur“, „Die Prophetie der Edda“. 1997 Walther Matthes I Rolf Speckner „Das Relief an den Externsteinen. Ein karolingisches Relief und sein spiritueller Hintergrund.“ 2002 Rolf Speckner I Christian Stamm (Fotos): „Das Geheimnis der Externsteine. Bilder einer Mysterienstätte“. Aufsätze in Zeitschriften und Jahrbüchern.Vortrag gehalten in Überlingen, 15.5.2007Laufzeit: ca. 83 min.Format: Audio CD

Christian Rosenkreutz und Rudolf Steiner

von Speckner, Rolf

Rudolf Steiner war ein Schüler des Christian Rosenkreutz und wurde sein Gefährte. Die Einweihung von Rosenkreutz in der Mitte des 13.Jahrhunderts eröffnete der Menschheit einen neuen Pfad der Initiation, der besonders von der westlichen Menschheit gegangen werden kann. Die damals erfolgte Initiation ist das einzigartige Urbild des anthroposophischen Forschungsweges. Ihr Verständnis eröffnet weite Zukunftshorizonte.


EAN 9783037520345

Hersteller: Sentovision

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten