Die Gänsemagd

Ein Märchen der Brüder Grimm

von Jacob; Grimm, Wilhelm; Pintaske, Jutta Grimm

Eine begabte Malerin hat es geschafft, eines der schönsten Märchen der Brüder Grimm zu illustrieren. Immer wieder sind es die echten Volksmärchen, die den Kindern im Vorschulalter eine wahre Freunde sind. Das Kind wird angeregt seine Phantasiekräfte zu betätigen und zeigt ihm Sinn und Verständnis für Wahrheit und Schönheit.


EAN 9783880692282

Hersteller: Mellinger, J Ch

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Es war einmal die schöne Prinzessin, sie war schon lange einem Königssohn versprochen. Doch auf dem Weg zur Hochzeit zwingt die böse Magd die Prinzessin zum Rollentausch. Und nur das treue Pferd Falada weiß um den Betrug. So wird die Prinzessin zur Gänsemagd und die Kammerfrau zur Braut. Das sprechende Pferd 'Fallada' wird erschlagen. Als der Hütejunge Kürdchen ein Geheimnis dahinter errät, verrät er es dem König. Dieser verhilft der Prinzessin zur Anerkennung.


Erscheinungsdatum: 1988
Auflage:
Seiten: 24 15 Abb.
Format: 29,5 x 21,0 cm
Einbandart: Pappe
ISBN: 9783880692282