Die Wartenden

Zwölf Kurzgeschichten zu Bildern von Edward Hopper

von Marc Mauguin

Zu welchem Leben gehört dieser eingefrorene, absolute Moment? Was könnte passieren, wenn er in Bewegung käme? Marc Mauguin lässt sich von zwölf Gemälden Edward Hoppers zum Erzählen inspirieren. Seine Geschichten, angesiedelt im zeitgenössischen Amerika des Malers, entfalten mit einem Hauch von Melancholie kleinere oder größere Dramen, die an einen Wendepunkt kommen.


EAN 9783772530128

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zu welchem Leben gehört dieser eingefrorene, absolute Moment? Was könnte passieren, wenn er in Bewegung käme? Marc Mauguin lässt sich von zwölf Gemälden Edward Hoppers zum Erzählen inspirieren. Seine Geschichten, angesiedelt im zeitgenössischen Amerika des Malers, entfalten mit einem Hauch von Melancholie kleinere oder größere Dramen, die an einen Wendepunkt kommen.

Französisch Unewisse, Cordula
Erscheinungsdatum: 2019
Auflage: 1
Seiten: 192 Mit zwölf farbigen Abbildungen.
Format:
Einbandart:
ISBN: 9783772530128