ICH BIN EIN ICH BIN

Gedichte

von Thomas Daelen

Wer ein «Ich bin» werden will, so wie es in diesem Buch beschrieben ist, der muss sein «Ich bin» so umgestalten, dass er einerseits den göttlichen Willen in sich aufnehmen und andererseits sein Denken auf die Ebene des Schauens und Erkennens erheben kann.


EAN 9783943305685

Hersteller: SchneiderEditionen

15,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Die Kraft dazu kommt aus dem Fühlen, das sich mit dem Christus-Wesen eint. In dieser Sphäre des Fühlens befindet sich auch das Wort. Das Wort ist da zu fin- den, wenn der Mund davon spricht, wovon das Herz übervoll ist. Gemeint ist damit, dass das Herz eine Überfülle an Wahrnehmungskraft besitzt, die es dem Menschen möglich macht, dass er überhaupt sprechen kann. Wenn der Dichter oder Schreiber aus dieser Quelle schöpfen kann, kann er es dem Leser und der Leserin möglich machen, vorausgesetzt, dass die Gedichte wirklich gelesen und nicht nur gedacht werden, dass sie sich in der Nacht in die Reiche von Engels- wesen bewegen können, die als Engel, Erzengel oder Zeitenlenker an der Ent- wicklung und am Wesen des Menschen arbeiten.
Dieses ist der tiefere Sinn des hier vorliegenden Gedichtbandes.

Erscheinungstermin: 01.10.2021
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover
Anzahl Seiten: ca. 120
Format: 210 x 130 mm
Einbandart: gebunden
ISBN: 978-3-943305-68-5