So Glenn wie möglich

Das Leben des Pianisten Glenn Gould

von Sarah Ellis | 23.08.2022

Sarah Ellis und Nancy Vo erzählen in überaus sprechenden Worten und Bildern den wundersamen Weg des jungen Glenn Gould bis zu dem, was er zeitlebens war: eben ›so Glenn wie möglich‹!


EAN 9783772529948

Hersteller: Freies Geistesleben

18,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen

Glenn ist ein Junge, der weiß, was er mag - und was er nicht mag. Wer ist dieses Wunderkind, das die Welt mit seinem Klavierspiel so berauschen kann? Als Pianist war Glenn Gould überall gefragt, in New York wie in Moskau, in London wie in Los Angeles, in Tel Aviv wie in Toronto, wo er am 25. September 1932 auf die Welt kam und nur 50 Jahre später, am 4. Oktober 1982, auch starb. Wie war Glenn Gould als Kind? Wie wurde er zu dem, was er war: einer der glänzendsten, eigenwilligsten Pianisten, die es je gegeben hat?
 

Übersetzt von Jean-Claude Lin
Illustriert von Nancy Vo
Erscheinungsdatum: 24.8.2022
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover, Bilderbuch
Seiten: ca. 40
Format: 2240 x 2680 mm
ISBN: 978-3-7725-2994-8