Novalis-Verlag

Parzival

Die vorliegende, sorgfältig erarbeitete Prosafassung verwandelt mittelalterliche Poesie in eine moderne, leicht verständliche, aber dennoch gepflegte Sprache. Wolframs Erzählstoff wird möglichst sinngetreu wiedergegeben.


Artikelnummer 9783941664661
18,00 EUR *
Inhalt 1 St.
Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

 Alle Einzelheiten stammen aus dem Text des Dichters; manche finden sich dort aber an anderen Stellen als in dieser Prosafassung. Wolfram erzählt eher locker; manchmal erwähnt er zusammengehörige Einzelheiten mehr oder weniger verstreut oder wie beiläufig, gelegentlich auch wie verhüllt. Diese Prosafassung präsentiert sein Werk in behutsam konzentrierter Form. Die ursprüngliche Anschaulichkeit bleibt erhalten oder gewinnt sogar noch. Kommentare von Walter Johannes Stein und Werner Greub, die sich zum Teil auf Mitteilungen Rudolf Steiners stützen, beleuchten den Inhalt.

Übersetzt von Baumann, Richard
Erscheinungsdatum: 8.5.2019
Auflage: 1., Aufl.
Seiten: 248
Format: 21,0 x 13,5 cm
Einbandart: gebunden
ISBN: 9783941664661

Art.-ID 10008289
Zustand Neu
Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
Varianten-ID
Hersteller Novalis-Verlag
Herstellungsland Deutschland
Inhalt 1 St.
Gewicht 475 g
Netto-Gewicht 400 g
Maße 210×135×0 mm