GA 30 Methodische Grundlagen der Anthroposophie 1884-1901

GA 30 Methodische Grundlagen der Anthroposophie 1884-1901

von Rudolf Steiner |

Den Schwerpunkt dieses Bandes bilden die Aufsätze zur Philosophie und über Goethe als Naturwissenschaftler und Philosoph


EAN 9783727403002

Hersteller: Rudolf Steiner Verlag

84,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen

Goethe als Vater einer neuen Ästhetik - Einheitliche Naturanschauung und Erkenntnisgrenzen - Der Individualismus in der Philosophie - Haeckel und seine Gegner - Goethe-Studien. Grund-Ideen / Moral und Christentum. Daneben enthält der Band eine Vielzahl von Rezensionen und Würdigungen von Persönlichkeiten, die Rudolf Steiner etwas bedeutet haben, wie u. a. Herman Grimm, Ludwig Büchner, Johannes Volkelt, Hermann Helmholtz oder Franz Brentano. Weiter finden sich kürzere Abhandlungen zu Themen, die damals in der Öffentlichkeit von Interesse waren, wie z. B. die Frage des Hypnotismus, oder zur Psychologie.

Erscheinungsjahr: 1989
Seitenanzahl: 660
Bindeart: Leinen
Autor: Rudolf Steiner
3. Auflage

Das könnte Sie auch interessieren

  • Alanus ab Insulis
    Wolf-Ulrich Klünker Selbsterkenntnis - Natur - Wissenschaft Wenn sich das menschliche Selbstbewusstsein in seinem Verhältnis zur Welt selbst erkennt, entsteht ein neues wissenschaftliches Bewusstsein, nach und nach auch als Lebenshaltung. Dann wird Wissenschaft allmählich ein Weg zur Vertiefung der Erkenntnis und des Lebens.
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    16,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Best Bro Ever
    Jenny Jägerfeld Wenn dein Körper lügt - Ein Sommer in einer fremden Großstadt? Måns ist 11 und begleitet seine Mutter zu Tonaufnahmen nach Malmö. Für ihn ist das großartig! Endlich kann er der sein, der er ist und sein will! Keiner kennt ihn und seine Vorgeschichte. Und Mikkel wird sofort sein Freund: Sie skaten, haben einfach Spaß zusammen, sie sind richtige Blutsbrüder. - Bis Mikkel sich Måns’ Pass ansieht und nichts mehr von ihm wissen will ...
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    16,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Das Gute tun
    Lievegoed, Bernard Ankommen im 21. Jahrhundert Geradezu visionär waren die Vorträge, die Bernard Lievegoed in den sechziger Jahren im amerikanischen Spring Valley für junge Menschen hielt. Er beschreibt darin plastisch und lebendig die Herausforderungen an unser Erkennen und Handeln, die das 21. Jahrhundert der Menschheit stellt. Was damals skizziert wurde, ist heute aktuelle, dringliche Realität.
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    15,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Das Wort baut
    Armin J. Husemann Goetheanumformen als sichtbare Sprache Einführung in ein einzigartiges Baudenkmal.
      Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen
    25,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten