Mellinger Verlag

Der J. Ch. Mellinger Verlag blickt 1976 auf eine 50jährige Verlagstätigkeit zurück. Er wurde auf Initiative von Fräulein Dr. Julia Charlotte Mellinger im Juni 1926 begründet. Aufgabe war, die anthroposophischen pädagogischen Impulse, wie sie von Rudolf Steiner seit Begründung der Freien Waldorfschule in dieser gepflegt und entwickelt wurden, zu verbreiten. Im April 2000 kauften Sylvia und Tobias Sambo den Verlag und führen ihn bis heute mit einem neuen Schwerpunkt in Bilderbüchern, Kunstkarten und -drucke, Kalender und Spiele. Auch erscheinen Bücher im Themenbereich der Religion und Esoterik. (Quelle: https://mellingerverlag.de/uber-uns/)

Filter