Die Welt der Sinne und die Welt des Geistes

Natur- und Geisteswissenschaft im Gespräch

von Rudolf Steiner

Dieses Buch eignet sich für Menschen, die die geisteswissenschaftlichen Grundlagen der wichtigsten Naturphänomene suchen: Das Wesen des Lichtes, wie 'Materie' entsteht und was sie überhaupt ist, wie das Blut aus den kosmischen Kräften heraus den Körper des Menschen zustande bringt.


EAN 9783938650776

Hersteller: Rudolf Steiner Ausgaben

10,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 1-3 Wochen

"Ich habe Sie ja im Verlauf der Vorträge darauf aufmerksam gemacht, dass, wenn man sein Erkenntnisvermögen, seinen Erkenntnistrieb so erzieht, dass die menschliche Seele, während sie die Erkenntnis anstrebt, die Zustände aufnimmt, die wir bezeichnen können als · Staunen, · Verehrung, · weisheitsvollen Einklang mit den Weltereignissen und · Ergebenheit gegenüber allem Weltgeschehen. Dass wenn also die Seele diese Zustände annimmt, dann die Erkenntnis sich allmählich dazu aufschwingen kann, in dem, was uns umgibt, überall zu unterscheiden: Hier habe ich es mit einem Werdenden zu tun, mit einem, das erst in der Zukunft seine Vollkommenheit erlangen wird, und auf der anderen Seite habe ich es mit einem allmählich Ersterbenden, Hinschwindenden zu tun." Rudolf Steiner (im letzten Vortrag)

2006 Reihenbandnr. Auflage 1. Seiten 190 Bindeart Gebunden Format / Gewicht 21,0 x 14,0 cm, ISBN 9783938650776