Die Düngerpräparate Rudolf Steiners - Herstellung und Anwendung

von Walter Stappung |

Das Werk basiert auf dem sorgfältigen Studium des Landwirtschaftlichen Kurses von Rudolf Steiner. Mit Originalzitaten und Verweisen.


EAN 9783952194430

Hersteller: Sonstige

112,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagernd, 1-3 Werktage

Es ist die umfassendste Darstellung der weltweiten Präparate-Arbeiten der vergangenen 92 Jahre. Mit vielen praktischen Tipps, wissenschaftlichen Erklärungen, technischen Anleitungen und bibliographischen Angaben.
Das Buch ist das Resultat jahrzehntelanger Erfahrungen im In- und Ausland und intensivem Studium von Fachliteratur seit dem Jahr 1924.

Inhaltsverzeichnis:

Teil 1: Allgemeines
1: Einleitung
2: Die Präparate allgemien

Teil 2: Die Feldspritzpräparate herstellen
3: Kuhhornmist (Präparat Nr. 500)
4: Hornkiesel-Präparat (501)

Teil 3: Die Kompostpräparate herstellen
5: Schafgarbe-Präparat (502)
6: Kamille-Präparat (503)
7: Brennessel-Präparat (504)
8: Eichenrinde-Präparat (505)
9: Löwenzahn-Präparat (506)
10: Baldrian-Präparat (507)

Teil 4: Zur Herstellung mehrerer Präparate
11: Pflanzliche Rohstoffe
12: Tierische Organ-Hüllen
13: Reifung und Lagerung

Teil 5: Die Präparate anwenden
14: Hornmist und Hornkiesel
15: Wasser zum Verdünnen
16: Rühren = gründlich vermischen
17: Ausbringtechnik: Spritzen etc.
18: Die Kompostpräparate (502 - 507)
19: Ackerschachtelhalm-Tee (508)
20: Präparate im Pflanzenbau

Teil 6: Anhänge zu den einzelnen Kapiteln

Teil 7: Serviceteil
Masse. Rhythmen, die Nummern 500 - 508
Lieferanten u.a. Adressen

 

Angaben zur Person:

Walter Stappung

Geboren in ländlichen Verhältnissen, als die Nachbarn noch Kühe und Pferde vor Pflug und Wagen spannten. Die Eltern betrieben Kleinlandwirtschaft mit Kleinvieh (Ziegen, Schwein, Kaninchen, Hühner), einem großsen Garten und Rebbau. Schulabschluss mit Matur, Studium von Ethnologie (Völkerkunde), Geschichte und Linguistik (Deutscher Sprachwissenschaft). Über den Naturkosthandel und Mitarbeit im Vorstand des Konsumentenvereins Bern und Umgebung zur Förderung der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise erneute Zuwendung zur Landwirtschaft.
Ab 1994 Haupt-Thema Biologisch-Dynamische Präparate, Acht Jahre lang Auftragsarbeiten: Herstellen, Rühren und Spritzen der Präparate. Entwicklung von Geräten zum Rühren mit aufgehängtem Rührger.t u.a. Gründungsmitglied des Internationalen Arbeitskreises Biologisch-Dynamische Präparate. Besuche von Präparate-Kursen im In- und Ausland, eigene Kurstätigkeit. Forschungs-Reisen ins benachbarte Ausland und nach Übersee: USA, Indien, Neuseeland. Literatur- und Archivrecherchen zur Geschichte der Präparate und der praktischen Arbeit mit ihnen. Im Jahr 2000 erste und zweite Auflage von „Die Dünger-Präparate...“. Mehrere Artikel zu den Präparaten in der Zeitschrift „Lebendige Erde“ und anderen Biologisch-Dynamischen Zeitschriften.

Erscheinungstermin: 01.02.2017
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover, Fadenbindung
Anzahl Seiten: 632 mit 280 Schwarz-weiss und farbig, Fotos und Zeichnungen
Format: 3040 x 2150 mm
Einbandart: gebunden
ISBN: 978-3-9521944-3-0