Die neue Geisteswissenschaft meint ein solches Verhältnis zum Geist. Es gestaltet ein Ich-getragenes Empfinden von Natur und Karma, Beziehungund Individualität.

Auflage: 2.
Erscheinungsdatum: 24.04.2013
Seiten: 112
Format: 17,8 x 11,8 cm
Einbandart: kartoniert

Anthroposophie als Ich-Berührung

Aspekte geistiger Begegnung

von Klünker, Wolf-Ulrich

Das 21. Jahrhundert fragt nach einer neuen Anthroposophie: sie soll die Schwelle des Ich beleuchten. Antworten kommen zunehmend aus der Zukunft, immer weniger aus der Vergangenheit. Das gilt auch für ein neues Verständnis von eigener Biographie und Schicksal: meine Vergangenheit wird erst wirklich, wenn ich mir die Zukunft erschließe; dadurch erwache ich in der Gegenwart.


EAN 9783723514931

Hersteller: Verlag am Goetheanum

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten