Insights Worldwide - Einblicke weltweit

100 Years Rudolf Steiner Education – 100 Jahre Waldorfpadagogik

Fotobuch von renommierten Leica-Fotografen über die weltweit aktive Bewegung der Waldorfpädagogik mit eindrucksvollen Bildern.

Autor
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.

EAN
9783868289206


39,90

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit 3-5 Tage



2019 feiert die Waldorfschulbewegung ihr 100-jähriges Jubiläum, zu dessen Anlass eine Publikation der Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners im Kehrer Verlag erscheint. Exklusiv für dieses Buch reisten Leica Fotografinnen und Fotografen wie Dominic Nahr, René Perez, Herbie Yamaguchi, Fulvio Bugani, Sergej Melnitchenko, oder Laxmi Kaul um die ganze Welt, um die Besonderheiten jedes Landes und die Verbindung zur Waldorfpädagogik zu visualisieren. Rudolf Steiner(1861–1925), Wegbereiter der Anthroposophie, Schulgründer, Künstler und Sozialreformer, arbeitete im Zeitalter des Materialismus für eine neue Weltanschauung und ist durch seine beispiellose Schaffenskraft weltweit bekannt geworden. Seine Entwürfe einer anderen Wissenschaft, einer neuen Pädagogik, Medizin und Landwirtschaft gehören zum geistigen Erbe unserer Zeit und liefern als fester Bestandteil unseres heutigen Kulturlebens wichtige Impulse und Inspirationen.

 

»Fotografen halten Ausschnitte aus dem Schulalltag fest, überall auf der Welt. Hier zeigt sich: es ist wohl die einzige größere internationale Schulbewegung mit allgemeinen Lehrplanelementen einerseits und starken Bezügen zur jeweils regionalen Kultur andererseits.Weltweit sucht sie dem zu dienen, was in einer der ersten Gesamtdarstellungen zur Waldorfpädagogik Erziehung zur Freiheit genannt wurde.« (Dr. Andreas Kaufmann)


Rudolf Steiner (1861–1925), Wegbereiter der Anthroposophie, Schulgründer, Künstler und Sozialreformer, ist durch seine beispiellose Schaffenskraft weltweit bekannt geworden. Seine Entwürfe einer anderen  Wissenschaft, einer neuen Pädagogik, Medizin und Landwirtschaft gehören zum geistigen Erbe unserer Zeit und liefern als fester Bestandteil unseres heutigen Kulturlebens wichtige Impulse und Inspirationen.

 

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners fördern seit1976 Waldorfschulen und heilpädagogische Einrichtungen, um Menschen weltweit gute Bildungschancen zu eröffnen. Mit Erfolg.Weit über 600 Einrichtungen auf der ganzenWelt wurden bisher gefördert und durch freiwilliges Engagement begleitet.

Auswahl der Ausstellungen / Veranstaltungen
Alte Oper Frankfurt, Fest Waldorfschulen Hessen
Ausstellung #waldorfweltweit und Buchpräsentation,15.06.2019
Liederhalle Stuttgart, Feier 100 Jahre Waldorfschule Stuttgart
Ausstellung #waldorfweltweit, 07.09.2019
Philharmonie Berlin, Feier Waldorfschulen Berlin Brandenburg
Ausstellung #waldorfweltweit,13.09.2019
Laeiszhalle,Hamburg, Feier Waldorfschulen Hamburg
Ausstellung #waldorfweltweit,13. 09.2019
Tempodrom,Jubiläumsfestival Waldorf100 Berlin,
Ausstellung #waldorfweltweit,19.09.2019
Zahlreiche weitere Veranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum
weltweit auf auf www.freunde-waldorf.de und auf www.waldorf-100.org

111 Farb- und  31 Schwarz/Weiss Abbildungen

176 Seiten

28 x 21 cm

Englisch / Deutsch

Hardcover

Verlag KEHRER Heidelberg

Nach oben