Die Kuh braucht ihre Hörner

Erfahrungen und Untersuchungen

von Kulturgemeinschaft zur Pflege und Förderung des biologisch-dynamischen Landbaus e. V., Kempten | 01.03.2022

Welche Bedeutung haben die Hörner der Kühe für die Tiere, deren Verhalten und deren Physiologie? Zu diesen Fragen hatte der „Arbeitskreis Hörner tragende Kühe“ der Kulturgemeinschaft zur Pflege und Förderung des biologisch-dynamischen Landbaus e. V., die zwei Hefte „Die Kuh und ihre Hörner“ sowie „Die Kuh braucht ihre Hörner!“ veröffentlicht.


EAN 9783941232174

Hersteller: Lebendige Erde

10,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

Mit dem vorliegenden Buch, nun im Verlag Lebendige Erde, werden die beiden Hefte zusammengefasst und durch Beiträge aus Praxis und Forschung ergänzt. Das Kuhhorn hat nicht nur einen ästhetischen Wert; es ist auch ein Zeiger für die Gesundheit des Tieres, ein Werkzeug der sozialen Interaktion und ein für Verdauung, Stoffwechsel und Wärmeregulierung wichtiges Organ. Wie sich diese Bedeutungen zeigen und welche Auswirkungen das Enthornen hat, wird in dieser Broschüre durch Texte von Landwirten, und Erkenntnisse aus der Wissenschaft dargestellt.

Herausgeberin dieses Buches ist die Kulturgemeinschaft zur Pflege und Förderung des biologisch-dynamischen Landbaus e. V., Kempten.

Herausgegeben von Kulturgemeinschaft zur Pflege und Förderung des biologisch-dynamischen Landbaus e. V., Kempten
Erscheinungsdatum: 01.03.2022
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Softcover
Seiten: ca. 116
ISBN: 978-3-941232-17-4