Ephesus, Chartres, Goetheanum

Ephesus, Chartres, Goetheanum

von Constanza Kaliks, Peter Selg | 16.06.2024

In den hier abgedruckten drei Vorträgen, die an der Weihnachtstagung 2023 am Goetheanum gehalten wurden, schildern die Autoren einzelne Aspekte der geschichtlichen und intentionalen Werdestufen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, wie sie von Rudolf Steiner und seinen Mitarbeitenden vor 100 Jahren, Ende 1923, auf den Weg gebracht wurde.


EAN 9783723517635

Hersteller: Verlag am Goetheanum

16,90 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd

«Le grand intérêt de l’histoire est de retrouver des âmes.» Jean Leclerc

In den hier abgedruckten drei Vorträgen, die an der Weihnachtstagung 2023 am Goetheanum gehalten wurden, schildern die Autoren einzelne Aspekte der geschichtlichen und intentionalen Werdestufen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, wie sie von Rudolf Steiner und seinen Mitarbeitenden vor 100 Jahren, Ende 1923, auf den Weg gebracht wurde.

Erscheinungsdatum: 6.2024
Auflage: 1
Seiten: 168
Format: 19,0 x 12,0 cm
Einbandart: Kartoniert
ISBN: 978-3-7235-1763-5