Methodisches und Ausbildungsjahre

Konzept-Entwurf zur Sprachkünstlerischen Therapie – heute Heilkünstlerische Sprachgestaltung

von Christa Slezak-Schindler |

Handschriftliche Aufzeichnungen von Christa Slezak-Schindler in einem Notizheft von 1993. Die Übertragung der handschriftlichen Texte erfolgte durch Otto Ph. Sponsel-Slezak unter Mithilfe von Christa Slezak-Schindler. Diese Übertragung ist als eine sinngemäß-ergänzende, das heißt als eine geisteswissenschaftlich-erläuternde Übertragung zu verstehen. Das Titelblatt und die Einzelblätter aus dem Notizheft sind in Originalgröße abgebildet.


EAN 9783945228227

Hersteller: Marie Steiner Verlag

19,90 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen

»Was enthält diese Schrift? Es sind Notate eines unerschütterlichen Bemühens, eine Schule des heilkünstlerischen Sprechens im Bewusstseinsstrom des künstlerisch-geistig strebenden Menschen zu veranlagen. Alte Mysterienstätten scheinen darin auf, verdichtet in Stichworten und Konturen, in Merkmalen einer lebendigen, sich selbst erzeugenden Anthroposophie.« aus dem Vorwort von Otto Ph. Sponsel-Slezak, am 21. Januar 2002 und 12. August 2022

Erste Auflage 2022
40 Seiten

DIN-A4-Querformat mit 26 Farbabbildungen (Faksimiles)

fester Umschlag, gebunden

ISBN: 978-3-945228-22-7