Sinneserfahrung und Bewusstsein


Die Ausbildung der unteren Chakren

von Rudolf Steiner

Dass sich bei der Ausbildung der Bewusstseinsstufe der Imagination die Arbeit auch auf die unteren Chakren richtet, möchte dieses Buch mit ausgewählten Textstellen aufzeigen, die sich in ihrer Zusammenstellung als Brevier eines ernsthaften Meditierens erweisen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich tief mit dem Alltagsleben verbindet und dieses zum Schauplatz fortwährenden Übens macht; so gelingt eine allmähliche innere Stärkung gegenüber den wechselnden Anforderungen, denen wir heute ausgesetzt sind.

EAN 9783727452833

Artikelnummer 9783727452833

Rudolf Steiner Verlag


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rudolf Steiner hat sich immer wieder von verschiedenen Seiten herüber den Schulungsweg geäußert. Auch wenn seine Schrift «Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten» das zentrale Schulungsbuch ist, sie ist kein Regelwerk. Wer sich auf den Weg begeben möchte, kann sich durch ein gründliches Studium der weit verstreuten Angaben Rudolf Steiners über die Meditation viel selbst erarbeiten, und gerade diese Bemühungen sind bereits ein erster und wichtiger Schritt der Achtsamkeit üben, Meditation vertiefen, Imagination erlangen Selbstentwicklungsarbeit. Dabei spielen die Chakren eine zentrale Rolle.

Herausgegeben von Harald Haas
Erscheinungsdatum: 25.03.2020
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover
Seiten: 187
Format: 1850 x 1100 mm
Einbandart: Leinen, mit Lesebändchen
ISBN: 9783727452833