Wenig berührt so ernst und tief, wie das Hinschauen auf den Pfleger und seinen Patienten. Dort geschieht etwas, es hat Bedeutung, das spürt man. Doch so schnell die Empfindung die Wege findet, so gewaltsam rast das Diktat der Wirtschaftlichkeit und des Machbaren darüber hinweg. Dieser Kongressband beschäftigt sich mit den heilenden Kräften, die durch ein bewusstes Suchen gefunden werden können – ein ganz besonderes Argument für den anthroposophischen Pflegeimpuls und die sich ihm widmenden Menschen und Institutionen.

Erscheinungsdatum: 03.04.2003
Seiten: 69
Format: 29,5 x 21,0 cm
Einbandart: Paperback

Spiritualität in der Pflege II

2 Internationaler Pflegekongress 2002

von Herausgegeben von Heine, Rolf

Dieser Kongressband beschäftigt sich mit den heilenden Kräften, die durch ein bewusstes Suchen gefunden werden können - ein ganz besonderes Argument für den anthroposophischen Pflegeimpuls und die sich ihm widmenden Menschen und Institutionen.


EAN 9783723511862

Hersteller: Verlag am Goetheanum

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten