Angeloi, Archangeloi, Archai

Der Mensch und die dritte Hierachie

von Peter Selg | 31.07.2022

Die Welt der geistigen Hierarchien und die Beziehung des Menschen zu ihr spielen in den Schriften und Vorträgen Rudolf Steiners eine außerordentlich wichtige Rolle.


EAN 9783906947730

Hersteller: Ita Wegman Institut

23,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1-4 Wochen

Die Studie von Peter Selg setzt sich mit der dritten Hierarchie der «Seelen-Geister» auseinander, ihrem Auftreten im Gang der Klassenstunden und im weiteren Werk Steiners – in menschenkundlicher Orientierung. «Selbsterkenntnis [...] führt zur Welterkenntnis; aber nur, wenn wir das Selbst in Verbindung setzen können mit der Welt. Aber das Selbst steht nicht zu einem äußeren Naturwesen oder Naturvorgang in einer ihm eigentümlichen Beziehung, sondern allein zu dem, was in der geistigen Welt ist. Da sind die Wesen der Hierarchien. Wollen wir also wirklich eindringen in unser Selbst, in unser Ich, dann müssen wir erleben nicht mit der äußeren Natur zusammen, sondern dann müssen wir erleben mit den Wesenheiten aus den Hierarchien zusammen. Denn dasjenige, was von der äußeren Natur aus wir als unser Ich ansprechen können, das ist ja nur der äußere nichtige Abglanz des Ich. Das wahre Ich steht in demselben Reiche, in dem da stehen diese Wesenheiten der höheren Hierarchien. Sobald man also in die wahre Selbsterkenntnis eintritt, muss man eintreten in die Reihen der höheren Hierarchien.» (Rudolf Steiner)

Erscheinungsdatum: 01.08.2022
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Hardcover
Seiten: ca. 96
Format: 240 x 1450 mm
ISBN: 978-3-906947-73-0