»Im Wahrnehmen sind ›mein Tun‹ und das ›Tun der Natur‹ für gewöhnlich vermischt. Die Schulung versucht, beide in Reinkultur erstarken zu lassen, damit beim ›Lesen‹ der Zeichen, aus denen die Natur besteht, das menschliche Tun womöglich völlig zum Schweigen gebracht wird.« Georg Kühlewind

Vorwort von Neider, Andreas
Erscheinungsdatum: 2019
Auflage: 1
Seiten: 106
Format:
Einbandart:
ISBN: 9783772528897

Wege zur fühlenden Wahrnehmung

Die Belehrung der Sinne

von Georg Kühlewind

»Im Wahrnehmen sind ›mein Tun‹ und das ›Tun der Natur‹ für gewöhnlich vermischt. Die Schulung versucht, beide in Reinkultur erstarken zu lassen, damit beim ›Lesen‹ der Zeichen, aus denen die Natur besteht, das menschliche Tun womöglich völlig zum Schweigen gebracht wird.« Georg Kühlewind


EAN 9783772528897

Hersteller: Freies Geistesleben

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten