Wert und Kunst des Fragens

Wert und Kunst des Fragens

Sechs Sensibilisierungen

von Susanne Gödecke, Mariano Kasanetz, Philipp Kleinfercher, Wolfgang Schneider, Donata Simon, Mathias Wais | 15.10.2023

Sechs Menschen sind der Frage nach der Frage ganz unterschiedlich nachgegangen und bieten Sensibilisierungsmöglichkeiten, dem Wert und der Kunst des Fragens wieder näher zu kommen. Mit einem Vorwort des Verlegers.


EAN 9783932161919

Hersteller: Gesundheitspflege initiativ

20,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd

Unentwegt sind wir durch Medien mit Antworten konfrontiert, die raffiniert um unser Interesse buhlen, nach denen wir aber nicht selbst gefragt haben. Wie ist es unter diesen informativ überfluteten Umständen um die Kraft bestellt, jene Fragen zu entwickeln und zur Wirksamkeit zu bringen, die uns, den Mitmenschen und der Welt wirklich weiterhelfen? Waren wir in jungen Jahren nicht selbst schon Meister des Fragens und haben uns dabei enorm entwickelt? Wie entdecken wir die orientierende und initiierende Kraft des Fragens neu? Wie lernen wir unsere wesentlichen Fragen so zu lieben, dass sie in unserer Seele Schale werden, um Substanzielles darin zu empfangen? Wie ändern sich die Fragen und deren Perspektiven im Laufe des Lebens?

Sechs Menschen sind der Frage nach der Frage ganz unterschiedlich nachgegangen und bieten Sensibilisierungsmöglichkeiten, dem Wert und der Kunst des Fragens wieder näher zu kommen. Mit einem Vorwort des Verlegers.

Erscheint ca. November 2023
Auflage: 1
Seitenzahl: ca. 200
Format: 18,5 x 12,0 cm, 80g
Produktform: Hardcover
ISBN: 978-3-932161-91-9

Das könnte Sie auch interessieren

  • Das Evangelium nach Thomas
    Konrad Dietzfelbinger kommentiert von Konrad Dietzfelbinger Im Evangelium nach Thomas, entstanden im 1. Jahrhundert nach Christus, stehen der Licht-Mensch Jesus und seine Schüler im Vordergrund. Er spricht mit seinen Schülern über ihre Situation in der irdischen Welt und die Möglichkeit, ihr Geistprinzip ebenfalls aus dieser Sphäre zu befreien
      Nicht lagernd
    19,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Der geistige Kern der Waldorfschule
    Peter Selg (Autor) Der von Peter Selg in der Waldorfschule Lübeck gehaltene und im Radio gesendete Vortrag thematisiert zentrale Intentionen der Waldorfschule, ihre Beziehung zu Rudolf Steiner und ihre therapeutischen, heilenden Akzente - nicht nur im Hinblick auf die körperliche wie seelische Gesundheit der Kinder und Jugendlichen, sondern auch auf den Erwerb von Sozial- und Friedensfähigkeiten, für die Menschenbildung im humanistischen Sinne.
      Nicht lagernd
    12,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die esoterische Bedeutung der Johanni-Zeit
    Murswiek; Gleide, Ralf Ricarda Beiträge zum meditativen Miterleben des Jahreslaufes (4) Es ist unser Anliegen, zu zeigen, wie die Methode der Geisteswissenschaft mit den Kräften des Jahreslaufes verbunden ist. Der Leser erhält konkrete Anregungen zur Vertiefung seines inneren Erlebens und für die Ausbildung eines lebendigen Denkens und Wollens.
      Nicht lagernd
    15,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Leben mit Persephone und die Zukunft der Pflanzenwelt
    Edith Lammerts van Bueren Besteht eine Beziehung zwischen Persephone, der griechischen Göttin, die von Hades in die Unterwelt entführt wurde, und der Pflanzenwelt, die uns umgibt und aus der wir unsere Nahrung gewinnen?
      Nicht lagernd
    24,90 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten