Die Rückseite des Sturms

Roman

von Michael Frensch

Alles fängt damit an, dass Franz die Wahrheit über sein Bild "Die Verschwundene Brücke" herausfinden möchte – ist es ein Original des Malers Seurat oder ist es eine Fälschung.


EAN 9783941664777

Hersteller: Novalis-Verlag

22,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 1-4 Wochen

Auf dieser Suche hilft ihm Anna, die inzwischen Kunsthistorikerin in München geworden ist. Auch das Ehepaar Fellmer ist wieder dabei und besonders Bernhard Fellmer, der Tiefenpsychologe und Psychotherapeut hilft Franz bei seinen Forschungen. Verbergen Kunstwerke wie Grünewalds und Noldes Altäre oder die Portale der Kathedrale von Chartres Wahrheiten des Lebens? Gibt es Menschen, die von Marswesen besetzt sind und in die Geschichte eingreifen können. Wie ist deren nachtodliches Schicksal? Gibt es Reinkarnation und Karma?
Solche Fragen lassen den Roman-(Anti-)Helden in den Norden Deutschlands ziehen. Dort begegnet er Noldes Altar und auch den Spuren des dort untergegangenen Deutschen Reiches.

Erscheinungsdatum: 17.11.2021
Auflage: 1. Auflage
Produktform: Softcover
Seiten: 478 mit zahlreiche farbige Abbildungen
Format: 2100 x 1350 mm
Einbandart:
ISBN: 9783941664777