Kunst & Kultur

  • Burgschattenkinder
    Burgschattenkinder
    Monika Kiel-Hinrichsen Leben zwischen Gewalt und Hoffnung Ein historischer Roman über die Anfänge der Heilerziehungspflege. Als Heilerziehung noch ein ganz neuer Begriff war, werden 60 Jungen mit geistiger Behinderung auf eine Burg geschickt, wo sie ein Heim und eine Chance bekommen sollen.
      Nicht lagernd
    24,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Aus dem anthroposophischen Leben in Österreich
    Aus dem anthroposophischen Leben in Österreich
    Andrea Hitsch Essays Dieser Band vereint Gedichte, Portraits und Erzählungen von und über verschiedene Künstler, Dichter und Gesellschaftsmitglieder aus dem anthroposophischen Leben in Österreich. Herausgegeben von Andrea Hitsch.
      Nicht lagernd
    25,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die Seele
    Adriaan Bekman Eine geisteswissenschaftliche Betrachtung Die Seele und der Sinn des Lebens
      Nicht lagernd
    20,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Hochzeit in Wien
    Marianne Philips Ein Tag, der das ganze Leben erzählt
      Nicht lagernd
    24,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Antoinette
    Robbert Welagen Robbert Welagen, ein Meister der leisen, wohldosierten Worte, entwirft in diesem Roman das Panorama einer Ehe und das Seelenleben zweier Menschen, die an ihrer Kinderlosigkeit zu zerbrechen drohen. Sehr atmosphärisch, von minimalistischer Schönheit und ungemein tröstlich.
      Nicht lagernd
    20,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Mit dem Leben verbinden
    Henning Hauke Autonome und sensible Prozesse in der Kunstpädagogik Die tätige Begegnung mit der Kunst kann jungen Menschen dabei helfen, sich selbst und ihren eigenen Weg in das Leben zu finden, wie Henning Hauke überzeugend zeigt.
      Nicht lagernd
    38,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • GA 277b: Die Entstehung und Entwicklung der Eurythmie 1918-1920
    Rudolf Steiner, Rudolf Steiner Nachlassverwaltung / Martina Maria Sam Ansprachen, Notizbucheintragungen, Ansprachen und Auszüge aus Vorträgen, Plakate und Eurythmieprogramme Die Anfänge der Eurythmie: Dokumente zu einer bewegten Zeit Rudolf Steiner: Die Entstehung und Entwicklung der Eurythmie 1918–1920
      Nicht lagernd
    92,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Der Engel mit dem Schneckenhaus
    Hartmut Lux Eine poetische Alchemie des Wassers Wasser kann groß sein: ein Ozean, von den Gestirnen bewegt. Es kann allerdings auch an einem Zweig zusammenlaufen zu Form und Größe eines Tropfens. Blickt man in eine solche Wasserkugel, so umschließt sie je nach Umgebung eine Blume, einen Baum oder auch eine Landschaft, inklusive des blauen Himmels und weißer Wolken: Im Kleinen, einem nur wenige Millimeter messenden Tropfen, findet sich das Große; könnte man ihn ins Weltall versetzen, so fände die ganze Erde Platz in ihm. (S. 69 ff.)
      Auf Lager
    25,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Dornwald
    Heinrich Schirmer Roman Der Roman Dornwald ist der Versuch, die Bestimmung des Bösen vor einem geistigen Horizont zu zeigen. Er fordert die in der Gegenwart übliche Interpretation heraus, wie das Leben zu verstehen sei und welche Bedeutung dabei der Literatur erwächst.
      Nicht lagernd
    15,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Phantásiens Wirklichkeit
    Konrad Dietzfelbinger Gedanken zur Aktualität von Endes "Unendlicher Geschichte" Gmork: „Nichts gibt größere Macht über die Menschen als die Lüge. Denn die Menschen, Söhnchen, leben von Vorstellungen. Und die kann man lenken.“ Atréju: „Ich will nicht daran teilhaben!“
      Nicht lagernd
    19,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lebens- und Überlebenskunst: J. W. von Goethe
    Peter Selg Über wenige Menschen, Dichter, Philosophen und Naturwissenschaftler gibt es so viele Bücher und Biografien wie über Goethe; wenige Leben wurden so durchleuchtet und «herausgegeben» wie seines – in allen Briefen und Tagebüchern, Fragmenten und Erinnerungen, in allem Beiläufigen und Zentralen. Dennoch bleibt seine Existenz oder innere Existenz «in Bewegung und im Wachsen» (Schiller) bis heute geheimnisvoll, geheimnistief – und aufregend.
      Nicht lagernd
    10,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die letzten drei Jahre
    Peter Selg Ita Wegman in Ascona 1940 – 1943 2004 erschien Peter Selgs Studie über die letzten drei Lebensjahre Ita Wegmans in erster Auflage. Nun ist sie in überarbeiteter Form wieder lieferbar – ein Zeugnis geistigen und therapeutischen Widerstands inmitten des Zweiten Weltkriegs und an einer besonderen Stätte im Tessin, die Ita Wegman für die Zukunft vorbereiten wollte.
      Nicht lagernd
    26,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lebenserfahrungen
    Ursula Steinke Arbeitsspuren einer Eurythmistin Impulsiert durch bedeutende Pioniere der Anthroposophie, denen sie in ihren Ausbildungsjahren begegnen durfte, hat sie das Krankenhaus Herdecke mit aufgebaut und dort über 30 Jahre als Heileurythmistin gewirkt.
      Nicht lagernd
    29,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Schillers ästhetische Freiheitserziehung
    Valentin Wember, Martin Kollewijn zur Aktualität von Schillers Ästhetik Wenn es in der Geschichte der Kultur so etwas geben sollte, wie eine Reihe philosophischer Werke, die nicht nur ein Buch, sondern eine Tat waren, dann zählen Schillers Briefe „Über die ästhetische Erziehung des Menschen“ zweifellos hinzu. Mit welcher Begründung?
      Nicht lagernd
    12,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Deutsch in der Prüfung
    Achim Elfers Sprachwissen und dessen Prüfung Unser Deutsch, wie es Tag für Tag verwendet wird, sollte dringend nicht nur geprüft, sondern auch gründlich berichtigt werden. Sind so viele Anglizismen, wie sie heute zu bemerken sind, erforderlich, gut und richtig? Und ist zu gendern nicht nur sprachzersetzender Unfug? Wie kommen wir zu solch einer Schwundgrammatik, die heutzutage ungeniert angewandt wird?
      Nicht lagernd
    16,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Hermann Linde
    Angelika Feind-Laurents Ein Maler – Zwei Welten Hermann Linde (Lübeck 1863–1923 Arlesheim) galt als einer der herausragenden Orientmaler seiner Zeit.
      Nicht lagernd
    39,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Glanzlichter
    Michèle Brunnmeier, Stephanie Friedrich Ideen aus der Kerzenwerkstatt Kerzen für alle Anlässe - Stimmungsvolle Fotos und zahlreiche DIY-Ideen fürs ganz Jahr - Nachhaltige Materialien, erprobte Techniken, modernes Design
      Auf Lager
    26,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Rudolf Steiner und die Weihnachtstagung
    Michael Birnthaler Dokumentarische Erzählung Eine Erzählung. Eine Frage: Kann einer die Welt verändern? In dieser Erzählung folgen wir Rudolf Steiner in eine Zeit, als er bereits voraussah, dass mit dem aufkommenden Nationalsozialismus eine neue Katastrophe heraufziehen würde. Als er dies erkannte, fühlte er sich aber als  Eingeweihter in der Verpflichtung, alles zu unternehmen, um einem Niedergang der Zivilisation und einem Zerfall der anthroposophischen Bewegung entgegenzuwirken.
      Auf Lager
    29,80 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten