projekt zeitung | Bildung [Broschiert]

von Benjamin Kolass und Philipp Tok (Hrsg.) |

Leserkommentar „Besonders berührt hat mich die Eingangsfrage: ›Warum stehst Du morgens auf?‹ Ich war zuletzt viel auf der Suche – Studium, Arbeit, ...? – und habe überlegt, welche Fragen ich stellen kann, um meinen persönlichen Horizont weiter zu öffnen. – Diese Frage hätte ich stellen können! Ich glaube, das ist wirklich eine Frage, die ganz tief an das heranreicht, das einen Menschen wirklich ausmacht. Ihr habt es so ähnlich formuliert: ›Die Frage ist nah am Grund unserer Existenz‹.


EAN 9783941667020

Hersteller: projekt.zeitung

5,00 EUR *
Inhalt 1 St.
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

Leserkommentar

 

„Jetzt habe ich das ›richtige‹ Thema für meine Jahresarbeit gefunden.“

 

Inhalt

fahrwasser.bildung

zeuge des nicht-wissens | Gespräch mit Joachim Daniel über Sokrates – Wenn wir von Bildung reden, meinen wir damit oft Wissen. Einer der gebildetsten Männer der Antike hat von sich gesagt ›Ich weiß, dass Ich nichts weiß‹. Im Gespräch mit Joachim Daniel versucht Philipp Tok zu verstehen, was Sokrates damit meint. Im Nicht-Wissen eröffnet sich dabei ein neuer Zugang zur Welt.

unbekannte dinge | Sascha Scholz wirft ein Streiflicht auf die staatlichen Schulen, wie sie sich im 18. Jahrhundert ankündigten, schaut mit Friedrich Schiller auf die menschliche Natur und endet, wo er begonnen hat, bei der Suche nach der ursprünglichen Intention der Waldorfschule.

unbildung | Stephan Widmer über Prof. Konrad Paul Liessmanns ›Theorie der Unbildung‹

 

bildung.reise

kulturhauptstadt 007 | Clara Steinkellner hat einen ›bildenden Reisebericht‹ aus Bukarest geschickt.

lernen mit dem po | Juliana Hepp begegnet in Afrika Lehrmethoden, die wir Europäer dorthin brachten.

bahnpiraten | Im Auto an der Grenze oder mit der Bahn am Rhein, Katharina Ludwig unterwegs.

 

initiative.captura

prozess | Wer heute eine wirklich neue Schule machen will, wird schwer umhin kommen sich mit dem ›captura‹ und dessen Begriffsbildungsprozess der letzten vier Jahre auseinanderzusetzen.

yumendo | Fünf Schüler standen kurz vorm Abitur. Doch ihnen war Eigeninitiative, Selbstverpflichtung und Gemeinschaft wichtiger. So entschieden sie sich für ein eigenes Abschlussjahr.

hinweis | Wer bestimmt Inhalt und Art meines Lernens? – Vier Studenten begannen ein ›Individualstudium‹. Sie suchten sich Mentoren und Dozenten und verabredeten individuelle Ziele.

spieglein | Eurythmiestudium oder Modelkarriere? – Anna Inderfurth begleitet ihre Mitbewohnerin zur Wahl der Schönsten im Land.

 

kalender

Jahresarbeit zur ›Weissen Rose‹, ›geneIUS‹ – Auseinandersetzung mit Gentechnik, ›walk your talk‹ in Israel und Palästina, ›Connect Café‹ in Basel, Tagung zur Zivilgesellschaft, Engagement und Bewusstsein – Training mit Nicanor Perlas, ›Land for Life‹ – Marsch für Indien – angang | Im Gespräch mit dem Programmreferenten für die Förderung von Jugendinitiativen bei der Agentur Jugend für Europa

 

April 07

Benjamin Kolass und Philipp Tok (Hrsg.)

Broschüre mit Klebebindung, 60 Seiten, Text und Fotografie, in deutscher Sprache

Hochformat, 297 x 185 mm, 198 g

zwischenzeit e.V.