Anthroposophie

  • Rudolf Steiner, die Geburt der Christengemeinschaft aus dem Schoß der Anthroposophie und ihr Zusammenwirken
    Rudolf Steiner, die Geburt der Christengemeinschaft aus dem Schoß der Anthroposophie und ihr Zusammenwirken
    Erdmut-M. W. Hoerner «... und auch wenn ich sicher wüsste, dass die Welt morgen untergeht, so würde ich dennoch heute einen Baum pflanzen.» Ganz im Sinne dieses Wahlspruches von Martin Luther pflanzten die drei Frauen und zweiundvierzig Männer mit der Hilfe Rudolf Steiners im September des Jahres 1922 im Goetheanum in Dornach einen Baum: DIE CHRISTENGEMEINSCHAFT – die Bewegung für religiöse Erneuerung.
      Nicht lagernd
    10,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die anthroposophische Weltgesellschaft und ihre Hochschule
    Peter Selg Vier Aufsätze und ein Brief Versuchen Sie, mit der Welt zusammenzuwachsen! Das wird das beste, das wichtigste «Programm» sein. Das kann man nicht in unsere Statuten hineinbringen; das sollten wir aber als eine Flamme in unsere Herzen hineinbringen können.
      Nicht lagernd
    10,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Erlebnis Erdwandlung
    Hans J. Aderhold, Thomas Mayer Berichte und Texte einer Zeitzeugenschaft Seit der Jahrtausendwende finden in den übersinnlichen Ebenen der Erde und des menschlichen Bewusstseins tiefgreifende positive Wandlungen statt: es entstehen neue Landschaftsorgane, neue Ätherkräfte, neue Elementarwesen, Veränderungen in der Engelwelt, neue feinstoffliche Wahrnehmungsmöglichkeiten unter uns Menschen. In diesem Buch legen 42 Autorinnen und Autoren, die Zugang zur Geomantie gefunden haben, Zeugnis von dieser Erdwandlung ab.
      Nicht lagernd
    36,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die Offenbarung der Engel und die achte Sphäre
    Hans Bonneval Erleben wir Ufos statt Christus und Angelos Würde nun das Befürchtete geschehen, würde sich nicht eine genügende Anzahl von mutigen Menschen finden, die den Vorsatz und die Fähigkeit haben, sich mit dem Geistigen, das herein will in die Menschheit, zu verbinden, dann würde dies erhebliche Konsequenzen für die Menschheit und für die Engelheit mit sich bringen. Weder die mit der Menschheit verbundenen Engelwesen, und noch viel weniger die Menschen würden die Ziele ihrer Entwicklung erreichen können. Die Erdenentwicklung würde nicht in den Jupiterzustand übergehen können.
      Nicht lagernd
    34,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Atlantis
    Andreas Delor nach neuesten hellsichtigen und wissenschaftlichen Quellen Band 3 - Der nordischen Auswanderstrom aus Atlantis. Das Thule-Geheimnis Im dritten Band dieser 'hellsichtig-wissenschaftlichen' Atlantis-Reihe geht es um unsere eigenen „nordeuropäischen“ Ursprünge.
      Nicht lagernd
    26,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Nichts ist vergebens
    Anton Kimpfler Trostbuch der Seelenschönheit „Eigentlich waltete in mir die Überzeugung: Wenn der Mensch geistig und moralisch an sich arbeitet, geschieht schon das entscheidendste Verändern. Alle weiteren Fragen oder Probleme sind dann besser zu bewältigen. Durch die anthroposophische Geisteswissenschaft wird dafür der sicherste sowie in unserer Zeit am ausgewogensten begehbare Weg zu einem spirituellen Erkennen und Sich-Verwandeln gewiesen. Das ist auch weiterhin meine grundsätzliche Auffassung. Doch zeigte sich zunehmend: Es braucht genauso ein praktisches soziales Bemühen, damit Mensch und Erde einen aussichtsreichen Weg in die Zukunft hinein finden.“
      Nicht lagernd
    13,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Mensch und Liebe
    Irene Johanson Liebe ist nicht nur ein Zustand, in dem sich der Mensch in bestimmten Augenblicken des Lebens befindet. Liebe ist nicht nur ein Gefühl unter vielen anderen Gefühlen. Liebe ist keine Stimmung, in der man die Welt „durch eine rosa Brille sieht“. Sie ist nicht ein Trieb, der der Fortpflanzung dienen soll, und auch kein Lusterlebnis. Die Liebe ist ein Wesen.
      Nicht lagernd
    12,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Das Leben der Shekinah-Sophia im Menschen
    Catharina Barker 37 Aufzeichnungen zur Vertiefung geisteswissenschaftlicher Themen Die Sophia lebt in den Herzen der Menschen, wenn diese sich dazu erziehen wollen, denn sie ergänzt das Wesen Christi um die weiblichen Tugenden des Erbarmens, der Freigiebigkeit und der Nächstenliebe, die für jede andere Seele eine Heimat ist. Am Ende findet das Sophia-Thema eine Apotheose in einem offenen Bekenntnis zu ihrer Größe und ihrem tiefen Zusammenhang mit den christlichen Mysterien.
      Nicht lagernd
    19,50 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf allen deinen Wegen, erkenne Ihn!
    János Darvas Eine Begegnung von jüdischer Esoterik und Anthroposophie János Darvas unternimmt in seinem Buch eine Heranführung an Grundelemente der jüdischen Spiritualität. Wir lernen die Kabbala und die Lehre von den zerbrochenen Gefäßen kennen und erfahren von den Übungswegen des Chassidismus. Einen weiteren Schwerpunkt bildet eine Einführung in die zehn Sefirot und die Offenlegung ihrer dreigegliederten Struktur. Wir tauchen ein in die jüdische Interpretationskunst und lernen nebenbei sogar ein wenig Hebräisch.
      Auf Lager
    18,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Fenster zur Ewigkeit
    Röschert Günter In unterschiedlicher Art stellen die Teile des vorliegenden Buches kleine Fenster in die Ewigkeit dar. Sie weisen auf die Bedeutung der moralischen Phantasie im Menschenleben hin, unter Berücksichtigung des historischen Bewusstseins. Der Autor zeigt, dass der Individualismus der Freiheitsphilosophie in seinen Konsequenzen mit dem Impuls der (europäischen) Aufklärung und – vielleicht überwiegend – mit der Idee der Wiederverkörperung des Menschen verbunden ist.
      Nicht lagernd
    13,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Der Grundstein
    Frederik Willem Zeylmans van Emmichoven Vom Wesen des Grundsteins Die sogenannte "Grundsteinmeditation" ist einer der wichtigsten Meditationstexte Rudolf Steiners, weil sie in mantrischer Verdichtung wesentliche Grundgedanken der Anthroposophie enthält. Zur Deutung und Bedeutung dieser Meditation hat sein Schüler F. W. Zeylmans van Emmichoven eine wegweisende Einführung verfasst, die selbst zu einem Klassiker der anthroposophischen Literatur geworden ist.
      Nicht lagernd
    14,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Die verborgene Ordnung in Pflanze und Mensch
    Georg Goelzer Organologie der sieben Lebensprozesse, Der kristallene Strom 4 Organische Menschen- und Naturkunde; die den Kreislauf des Lebens ermöglichende Wesenseinheit von Pflanze und Mensch. Mit einer Ausführung auch über die sieben Lebensprozesse und zwölf Sinne im Zwölfstern des Tierkreises.
      Nicht lagernd
    31,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Intuition
    Silke Schwarz, David Martin Ihr Wesen, ihre Formen, ihre Ausbildung als Fähigkeit für Wissenschaft und Praxis, insbesondere der Medizin Dieses Buch zeigt dem Leser vielfältige Perspektiven aus den Bereichen Kunst, Medizin, Kriminologie, Anthropologie, Anthroposophie und Philosophie auf und regt an, durch Übungen die eigene Intuition zu stärken, denn eine genaue Analyse der Intuition eröffnet auch Einsichten in das eigene Selbst und beantwortet Fragen nach dem Wesen des Geistigen und des Vertrauens. Dies scheint uns in den heutigen komplexen Zeiten nötiger denn je.
      Nicht lagernd
    19,80 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Virtuelle und spirituelle Wirklichkeiten / Virtual and spiritual Realities
    Michaela Glöckler Michaela Glöckler beschreibt, dass wir die Kulmination des Materialismus als einen Durchgangspunkt in der Evolution verstehen können. Daraus kann eine Welt kommender Generationen hervorgehen, deren Grundlage die selbstlose Wandlungskraft der Liebe wird, die zugleich die Offenbarung des Christuswesens ist.
      Nicht lagernd
    12,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Ein Weg zu den Zwölf Stimmungen
    Bernd und Christine Lampe einer mantrischen Dichtung Rudolf Steiners Der Kanon der zwölf Tierkreis-Meditationen ist einmalig in der Geistlyrik des Abendlandes. Sie sind ein Vermächtnis, das jedem Menschen ermöglichen kann, sich selbst Schritt für Schritt einer intuitiven Geisteswissenschaft zu nähern. – Ohne Rückgriffe auf Bibliotheken. – Ohne theosophische Begriffe. – Ohne esoterische oder mystische Terminologien. – Und ohne Wörter religiöser Dogmatik, gleich welcher Konfession, Religion oder Philosophie. – Vor allem aber auch ohne verabredete Bedeutungskonventionen.
      Nicht lagernd
    28,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundfragen anthroposophischer Existenz
    Anton Kimpfler Beiträge zum Schicksal und zur Zukunft des geisteswissenschaftlichen Impulses Das vorliegende Buch macht eine Wegbegleitung erfahrbar: wie Anton Kimpfler über 45 Jahre die Lage der Anthroposophie und ihrer Gesellschaft begleitet hat.
      Nicht lagernd
    18,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Der Brand des Ersten Goetheanum und die Zukunft der Anthroposophie
    Peter Selg «Studieren Sie die Tragiker aller Zeiten. Sie werden sehen, es besteht die Tragik darinnen, dass alles Äußere zusammenzubrechen scheint und dass nur im Innern selber die Kraft ist, die über die Katastrophe hinausführt.» (Rudolf Steiner)
      Nicht lagernd
    22,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Alanus ab Insulis
    Wolf-Ulrich Klünker Selbsterkenntnis - Natur - Wissenschaft Wenn sich das menschliche Selbstbewusstsein in seinem Verhältnis zur Welt selbst erkennt, entsteht ein neues wissenschaftliches Bewusstsein, nach und nach auch als Lebenshaltung. Dann wird Wissenschaft allmählich ein Weg zur Vertiefung der Erkenntnis und des Lebens.
      Nicht lagernd
    16,00 EUR *
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten