Zeitschriften

Art
Preis
EUR
EUR
Art
Verfügbarkeit

Die Drei

Die anthroposophische Kulturzeitschrift

Die 1921 gegründete anthroposophische Zeitschrift möchte, wie Rudolf Steiner damals schrieb, »weiteren Kreisen alles dasjenige vermitteln, was aus anthroposophischer Erkenntnis zur Gesundung unseres Zeitalters führen kann.« In diesem Sinne bringt die Drei Beiträge zu anthroposophischer Geisteswissenschaft, goetheanistischer Naturwis­senschaft sowie sozialer Dreigliederung, und blickt auf bemerkenswerte Erscheinungen in Vergangenheit und Gegenwart, deren Betrachtung in die Zukunft weisen kann. Kritisch, wo nötig, und konstruktiv, wo möglich, bringt sie ein breites Spektrum an Stand­punkten und lässt Raum zur gedanklichen Vertiefung. Neben den in jedem Heft anders gesetzten Schwerpunkten erscheinen regelmäßig Beiträge in den folgenden Rubriken:

  • Zeitgeschehen: soziale, politische und wirtschaftliche Entwicklungen
  • Forum Anthroposophie: Diskussionsbeiträge zu aktuellen und grundsätzlichen Fragen
  • Feuilleton: Ereignisse, Ideen und Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur
  • Buchbesprechungen: Neuerscheinungen in anthroposophischen und anderen Verlagen
  • Leserforum: Dialog mit unseren Redakteuren und Autoren
  • campyrus: Forum für Auszubildende und Studierende mit eigenständiger Redaktion

Informieren Sie sich über unsere preiswerten Abonnements!